„Vorwort“

Um diesen Blog hier richtig zu verstehen…sollte man sich bissl vom kleinbürgerlichen Denken lösen können…sich sozusagen ein bissl „treiben“ lassen…

Das meiste passiert hier im „Tagebuch“…klickt einfach oben auf das große Wort…

AMISCHRAUBER

…um das aktuelle Tagesgeschehen zu erfahren. Eigentlich unnötig, weil der Blog ja eigentlich automatisch beim Seitenaufruf dort startet.

Alle anderen Rubriken werden, je nach Zeit & Laune, gefüllt…Material gibt es dafür schon genug…aber oft Schlaf ich gleich nach dem Abendbrot ein… 🙂

Was mir noch eingefallen ist…alles was hier so an Schrauberei gezeigt oder beschrieben wird, ist NICHT zum nachmachen bestimmt. Jeder der meint, hier was gesehen zu haben, was ihm bei der Reparatur an seinem Kfz behilflich sein könnte, der irrt sich!!!! Was ich sagen möchte…ich lehne jegliche Haftung ab…für was auch immer…habe gehört, sowas schreibt man besser ausdrücklich auf seine HP…naja…somit erledigt.

6 Gedanken zu „

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.